Aberlour

Schottland gilt für Kenner als Heimat der erlesensten Whiskys - und ein Mekka der Destillierkunst findet sich in Speyside. Idyllisch an den Ufern des Flusses Spey, liegt die unter Malt Liebhabern berühmte Aberlour Destillerie. Seit 1879 werden hier einige der besten Whiskys mit Liebe zum Handwerk hergestellt. James Fleming, Gründer der Aberlour Destillerie, ließ sich an dem magischen Ort nieder, um die Welt mit seinen edlen Single Malts aus reinstem Quellwasser zu verwöhnen. Gereift in alten Sherryfässern, entsteht ein Whiskey, der bereits mit vielen Preisen und Trophäen ausgezeichnet wurde.


Aberlour A Bunadh Batch 58

61.1 %vol.

0.70 lt

CHF 0.00

  • 1.25 kg
  • derzeit leider ausverkauft

Aberlour A Bunadh Batch 58

Schottischer Single Malt aus der Traditionsbrennerei Aberlour

Aberlour A Bunadh bedeutet soviel wie "das Original". Der ursprüngliche Single Malt wird in originaler Stärke direkt aus dem Fass abgefüllt, trägt keine Altersangabe und wird auch nicht künstlich gefärbt oder kühlgefiltert. 

 

Der Single Malt Aberlour A Bunadh Batch 58 stammt aus dem Oloroso Sherry Butt mit der Nummer 58 - daher auch sein Name.

 

Der Duft des aussergewöhnlichen Whiskys begeistert mit Aromen von Oloroso Sherry, Pralinen, Gewürzen und Orangen.

 

Geschmacklich bietet der Aberlour A Bunadh Batch 58 cremige und volle Noten, in denen Orangen ebenso wie dunkle Kirschen und Trockenfrüchte vorkommen. Auch Ingwer, Eichenaromen, Sherry-Noten und dunkle Schokolade sind erkennbar. Der intensive Abgang bringt noch einmal die dunkle Schokolade, die Eiche und exotische Gewürze hervor.



Aberlour Casg Annamh Batch 1

48 %vol.

1.00 lt

CHF 99.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Aberlour Casg Annamh

Komplexer Single Malt Whisky ohne Altersangabe

Der Name des Aberlour Casg Annamh bedeutet "seltenes Fass" und deutet auf eine besondere Auswahl hin.

 

Spannend ist der Single Malt Whisky schon deshalb, weil er keine Altersangabe trägt. Der Aberlour Casg Annamh reift in amerikanischen Eichenfässern und den bekannten Oloroso-Sherryfässern. Zwei unterschiedliche Typen von Eichenfässern zeigen sich für die elegante Bernsteinfarbe des Whiskys verantwortlich.

 

In der Nase zeigen sich Aromen von süssen Kirschen, Blutorangen und Rosinen, die einen Hintergrund von scharfem Ingwer haben. Am Gaumen überzeugt der Whisky mit intensiver Süsse.

 

Noten von Apfelkuchen, Früchten, Lakritzen, reifen Pfirsichen sowie ein Hauch von Ingwer und Nelken zeichnen den Geschmack des vollmundigen Whiskys aus. Im Abgang ist er fruchtig, mit Aromen von getrockneten Gewürzen. 

 

Augrund der Komplexität der Aromen und des Geschmacks wird der Aberlour Casg Annamh am besten pur oder mit einem Schuss Soda genossen.