Die Whiskybrennerei Royal Lochnagar hat ihren Sitz in Ballater, Aberdeenshire, am Fusse des Berges Lochnagar - nach welchem sie auch benannt ist.

 

Sie wurde im Jahre 1845 von John Begg gegründet und liegt unweit des Schlosses Balmoral, das sich im Privatbesitz der britischen Königsfamilie befindet. John Begg wurde in jener Zeit zum Hoflieferanten ernannt und die Destillerie konnte fortan den Zusatz "Royal" im Namen führen.

 

Ab dem Jahre 1916 ging die Brennerei in den Besitz der Distillers Company Ltd. über. Heute gehört sie zum Spirituosenkonzern Diageo.

 

Zur berühmten Classic-Malts-Serie des Herstellers zählt beispielsweise der 12-jährige Royal Lochnagar Whisky.


Unsere Produkte von Royal Lochnagar