Die kleine, aber feine Whiskydestillerie befindet sich im Ort Craighouse auf der schottischen Insel Jura.

 

Zur Herstellung des Whiskys wird Wasser aus der Inselquelle "Bhaille Mharghaidh" genutzt.

In vier hohen und schmalen Brennblasen entstehen hier Single Malts, die in direkter Nachbarschaft zum rauen Meer lagern.

 

Die Ursprünge der Brennerei gehen auf das Jahr 1810 zurück, Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Brennerei jedoch geschlossen.

 

In den 60er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts sorgten die Inselbewohner Robin Fletcher und Tony Riley für die Wiedereröffnung der Brennerei.

 

Nach mehreren Übernahmen gehört Jura heute zur Emperador International Ltd.


Unsere Produkte von Jura