Old Forester

Der Kentucky Straight Bourbon Whisky stammt aus dem Hause Brown Forman. Die Destillerie befindet sich in Shively in Kentucky. Der zuständige Master Distiller ist Chris Morris. Bei der Einführung dieses Whiskys wurden die Flaschen versiegelt, um zu verhindern, dass der Old Forester manipuliert wird. Dieses hohe Maß der Qualitätssicherung war zur damaligen Zeit eine Innovation. Der Old Forester gilt demnach als der erste Bourbon Whisky, der in versiegelten Flaschen verkauft wurde. Der Name geht auf den Arzt Dr. William Forrester zurück, der damals das Trinken dieses Whiskys befürwortete. Später wurde die Schreibweise in Forester mit nur einem "r" geändert.


Old Forester 1870

45 %vol.

0.75 lt 

CHF 99.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Old Forester 1870

Traditionsreicher Premium-Blend aus den USA

Bei Old Forester 1870 handelt es sich um einen Kentucky-Straight-Bourbon-Whiskey mit einem Alkoholgehalt von 45 %.

 

Der Bourbon wurde von George Garvin Brown entwickelt und zählt mit seinen fast 150 Jahren zu den traditionsreichsten Blends der USA.

 

Old Forester 1870 wurde ursprünglich in drei verschiedenen Destillerien hergestellt und anschliessend zu einem Blend der Extraklasse zusammengeführt. Um den für den Whiskey typischen Geschmack zu erzielen, werden bei der Lagerung von Old Forester 1870 unterschiedliche Fässer verwendet.

 

Old Forester 1870 ist ein lebhafter Whiskey, dem es mit fruchtigen und blumigen Noten auf angenehme Weise gelingt, dem Gaumen zu schmeicheln. Mit seinen weichen Vanille- und Karamellaromen enthält Old Forester 1870 ein gesundes Mass wohl dosierter Süsse. Das lang anhaltende Finish des Whiskeys strahlt mit an Zimt und Muskatnuss erinnernden Anklängen wohlige Wärme aus.

 

Old Forrester kann hervorragend pur, aber natürlich auch "on the rocks" genossen werden.



Old Forester 1897 Bottled in Bond

50 %vol.

0.75 lt 

CHF 99.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Old Forester 1897 Bottled in Bond

Dem Bottled in Bond Act entsprungen

Mit dem Old Forester 1897 erinnert die US-amerikanische Destillerie an den Bottled in Bond Act, der für einen qualitativ hochwertigen amerikanischen Whiskey sorgen sollte. Old Forester war damals massgeblich an diesem Akt beteiligt.

 

Gemäss dem Bottled in Bond Act reifte der Old Forester 1897 mindestens vier Jahre lang in Fässern aus verkohlter amerikanischer Eiche.

 

Der Bourbon weist vielschichtige Aromen auf, die ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Süsse Vanille, gepaart mit fruchtigen Äpfeln und Zitrusnoten, vereinen sich mit Karamell, Espresso und Leder. Sein Abgang hinterlässt eine gewisse Schärfe, die noch lange nachwirkt.

 

Der Old Forester 1897 ist pur ein schmackhafter Genuss, verleiht aber auch einem Cocktail ein gewisses Extra.



Old Forester 1910

46.5 %vol.

0.75 lt 

CHF 299.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Old Forester 1910

Die vierte Abfüllung der Whiskey-Row-Serie

Der Old Forester 1910 ist die vierte und letzte Abfüllung aus der Whiskey-Row-Serie von Old Forester.

 

Dieser Whiskey erinnert an das Jahr 1910, als die Abfüllanlage der Destillerie durch einen Brand zerstört wurde. Old Forester hatte keine Möglichkeit, seinen fertig gereiften Whiskey in Flaschen abzufüllen. Der gute Tropfen wäre dem Verderben geweiht gewesen, wäre man nicht auf die Idee gekommen, ihn in neue, verkohlte Eichenfässer umzufüllen. Dort konnte er so lange ruhen, bis die Abfüllanlage repariert war.

 

Aus dieser Not entstand der erste Old Fine Whiskey, wie die doppelte Fass-Lagerung fortan genannt wurde.

 

Der Old Forester 1910 ist eine sanfte Mischung aus süssen Noten von Rosinen und Karamell, kombiniert mit feinen Gewürzen und einem raffinierten Eichen-Finish.

 

Dieser Bourbon lässt sich ausgezeichnet zusammen mit einer guten Zigarre geniessen.



Old Forester 1920 Prohibition Style

57.5 %vol.

0.75 lt 

CHF 119.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Old Forester 1920 Prohibition Style

Geschichtsträchtiger Bourbon aus Kentucky

Die Destillerie Old Forester war unter ihrem Besitzer Owsley Brown eines der nur sechs Unternehmen, die während der Zeit der Prohibition Whiskey für medizinische Zwecke herstellen durften.

Der Old Forester 1920 Prohibition Style ist eine Hommage an diese interessante Zeit in der Geschichte und ein Andenken an die amerikanische Prohibition.

 

In der Nase verströmt der Old Forester 1920 Prohibition Style eine intensive Kombination aus Kirsche, Karamell, dunkler Schokolade, Ahornsirup und Eiche. Im Geschmack ist der Whiskey süss, warm und nussig. Grüner Pfeffer und Koriander geben die nötige Würze.

 

Im Nachklang erinnert der Old Forester 1920 Prohibition Style an über dem Lagerfeuer geröstete Marshmallows. Ein Geschmack, wie er vermutlich auch im Jahr 1920 von Owsley Brown selbst kreiert wurde.



Old Forester Statesman

47.5 %vol.

0.75 lt 

CHF 99.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Old Forester Statesman

Der Bourbon aus dem Kinohit "Kingsman: The Golden Circle"

Der Old Forester Statesman Bourbon Whiskey wurde speziell für die Agentenkomödie "Kingsman: The Golden Circle" mit Colin Firth, Taron Egerton und Halle Berry kreiert. Es handelt sich um einen Bourbon, der nicht nur in Hollywood eine gute Figur macht.

 

Die Destillerie Old Forester entwickelte den Statesman auf der Basis ihres legendären Straight Bourbons. Er reift in handgewählten Fässern in Kentucky, die ihm sein besonderes Aroma verleihen.

 

Die würzig-warmen Aromen von Devil's Food Schokoladenkuchen, Nelken, Eiche und Vanille steigen sofort in die Nase. Geschmacklich entfalten sich Pfeffer, Zimt und intensive Zitrone. Im Nachklang überrascht der Old Forester Statesman mit einem Hauch Eukalyptus und der dezenten Süsse von Karamell und Orangensahne.

 

Diese harmonische Komposition brachte die prestigeträchtige Auszeichnung "Master" bei den American Whiskey Masters.