Irland

Irlands raue Küste

Irland ist eines der Heimatländer des Whiskeys. Dort werden traditionell diverse Blended Whiskeys hergestellt, zunehmend aber auch Single Malts und Single Pot Stills, die sich durch ihre exzellente Qualität auszeichnen. Generell ist irischer Whiskey im Gegensatz zu den Erzeugnissen aus anderen Ländern sehr mild im Geschmack, weil das Malz meist nicht über Torf gedarrt wird und daher keinen Rauch aufnimmt. Statt Mais wird bei der Herstellung Hafer verwendet und der Whiskey wird dreimal destilliert. Während früher auf der gesamten grünen Insel Whiskey produziert wurde, konzentriert die Herstellung sich heute auf wenige Standorte. Hier finden Sie die Topseller unter den irischen Whiskeys ebenso wie unsere Geheimtipps.


Spezialitäten