Die Whiskey-Marke Redbreast stammt aus Cork in Irland und steht für traditionelle irische Destillierkunst.

 

Als eine der wenigen Marken hat sich Redbreast bei der Herstellung auf ein Single-Pot-Still-Verfahren spezialisiert, bei welchem im Unterschied zum Single Malt ausschliesslich ungemalzene Gerste für einen eher würzig-schweren Geschmack verwendet wird.

 

Der weltweit beliebte Redbreast Whiskey wird heute in der New Middleton Distillery hergestellt, die zum Unternehmen Irish Distillers Limited gehört - einem Nachfolger der Brennerei W & A Gilbey.

 

Der Markenname Redbreast ("Rotkehlchen") entstand im Jahre 1912 nach einer Idee des Firmeninhabers Sir Walter Gilbey, der ein begeisterter Vogelkundler war.

 


Unsere Produkte von Redbreast