Im Herzen der texanischen Hauptstadt nahm 2010 die erste legale Brennerei von Houston ihren Betrieb auf. Seit 2012 ist das dreiteilige Sortiment an Premium Craft Whiskeys auf dem amerikanischen Markt erhältlich.

 

Mit einer streng limitierten Produktion wollten die Firmengründer Randy Whitaker, Troy Smith und Ryan Bird bisherige Konventionen der Whiskey-Herstellung durchbrechen.

 

Zur Erzeugung ihrer Premium-Produkte dienen den Inhabern die besonderen klimatischen Bedingungen ihrer Heimat. Bei Temperaturschwankungen von 15 °C reift ein mehrfach ausgezeichneter Whiskey im Fass aus heimischer Eiche.

 

Der Markenname ehrt die "Yellow Rose of Texas": Damit ist Emily West Morgan gemeint, der die Unabhängigkeit des US-Bundesstaates von Mexiko zu verdanken ist.


Unsere Produkte von Yellow Rose