Rough Rider The Big Stick Rye

Long Island Whiskey aus 95 % Winterroggen


Rough Rider The Big Stick Rye

60.5 %vol. / 0.75 lt

 

Der Name dieses Whiskeys kommt von den "Rough Riders", der ersten Freiwilligen-Kavallerie der Vereinigten Staaten, die von Teddy Roosevelt während des Spanisch-Amerikanischen Krieges angeführt wurde.

 

Der Rye Whiskey besteht zu 95 % aus der Maische von Winterroggen aus Long Island und zu 5 % aus gemälzter Gerste. Während der 8 bis 11 Tage dauernden Gärung wird Champagnerhefe verwendet.

 

Nach der doppelten Destillation wird er in 30-Gallonen-Fässer aus neuer amerikanischer Eiche abgefüllt.

Rough Rider The Big Stick Rye - Long Island Whiskey aus 95 % Winterroggen

CHF 99.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1


In der Nase treten Aromen von gesalzenen Crackern, Pflaume, neuem Leder und losem Tabakblatt auf. Im komplexen Geschmacksprofil mischen sich Noten von Karamell, Holz sowie süssliche Anklänge von Vanille, Mandeln und Kokosnuss.

 

Der Abgang ist lang, würzig und scharf.

 

Der Rough Rider The Big Stick Rye kann pur und auf Eis, oder aber auch als Grundlage klassischer Cocktails getrunken werden.