Johnnie Walker

Der junge John Walker betrieb zunächst ein Gemischtwarengeschäft mit seiner Mutter, bevor er sich den Spirituosen widmete. Er interessierte sich für Scotch Whisky und begann mit dem Blending, das zur damaligen Zeit nur bei Tees üblich war. 1820 legte er den Grundstein für sein Unternehmen. Sein Spitzname Johnnie Walker wurde zum Firmennamen. Als er Mitte des 19. Jahrhunderts verstarb, übernahmen erst sein Sohn und später seine Enkel den Betrieb. Heute gehört Johnnie Walker zum Spirituosenkonzern Diageo. Zum Markenimage des beliebten Whiskys gehören seine eckigen Flaschen, sein Logo und die farbige Kennzeichnung der Abfüllungen. Hin und wieder sind limitierte Sondereditionen erhältlich.


Johnnie Walker 10 yo "The Jane Walker" 2020

41.9 %vol.

0.75 lt

CHF 79.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Johnnie Walker 10 yo "The Jane Walker" 2020

Limitierte Sonderedition als Tribut an Elizabeth Cumming

Der Jane Walker von 2020 ist die zweite Sonderedition zu Ehren weiblicher Persönlichkeit(en).

 

Sie gebührt der Whiskey-Pionierin Elizabeth Cumming, die im 19. Jahrhundert die Destillerie Cardhu betrieb und sie 1983 an die Walkers verkaufte.

 

Der Blended Malt Scotch Whisky wird aus 100 % gemälzter Gerste hergestellt und reifte zehn Jahre lang in Eichenfässern. Verblendet wird er von Johnny Walkers heutiger Master Distillerin Emma Walker.

 

Der Scotch fliesst mit einer hellen Bernsteinfarbe ins Glas. In der Nase steigt ein leicht malziger, aber unverwechselbarer fruchtiger und süsser Duft auf, der die Geschmackssinne weckt und neugierig macht. Auf der Zunge erinnert er an Aprikosen und Rosinenbrötchen, auch Raucharomen sind vernehmbar. Im Abgang ist er leicht herb mit zarten blumigen Noten.

 

Der limitierte Scotch mit 41,9 Vol.-% entfaltet seine Aromen am besten pur oder on the rocks.



Johnnie Walker 12 yo "The Jane Walker"

40 %vol.

0.75 lt

CHF 79.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Johnnie Walker 12 yo "The Jane Walker"

Rarität für Sammler und Hommage an starke Frauen: The Jane Walker

Der Johnnie Walker 12 yo The Jane Walker erschien am 1. März 2018 in einer limitierten Auflage.

 

Jim Murray bezeichnet den Black Label Blend als "Everest der Premium-Whiskys" (Whisky-Bible).

 

Johnnie Walker Whisky zeigt seit 1820 das Motto "Keep walking" mit einem schwungvoll ausschreitenden Gentleman als Logo. Erstmals in der Geschichte des Hauses ziert eine elegante Frau im Reitdress das Logo und wird zu einer herausragenden Ikone der Marke. Rechtzeitig zum Weltfrauentag kam Johnnie Walker Black Label - The Jane Walker Edition auf den Markt.

 

Geschmack: Der Blend vereint mehr als 30 ausgereifte Whiskys aus ganz Schottland. Sein perfekt ausbalanciertes und intensives Aroma erinnert an Vanille und getrocknete Früchte. Dabei zeigt er eine raffinierte Rauchigkeit.



Johnnie Walker 12 yo Blenders Batch Sherry Cask

40 %vol.

1.00 lt

CHF 0.00

  • 1.5 kg
  • derzeit leider ausverkauft

Johnnie Walker 12 yo Blenders Batch Sherry Cask

Die Sherry Cask Variante der Blenders Batch Kollektion

Der Sherry Cask Finnish gesellt sich in die progressive Reihe der Blenders' Batches aus dem Hause Johnnie Walker.

 

Die beliebte Kollektion experimentiert mit unterschiedlichen Blends und Lagerungen, um neue einzigartige Duft- und Geschmacksaromen zu kreieren.

  

Beim Blenders' Batch Sherry Cask Finnish wurde die zwölf Jahre lange Reifung des Black-Label-Whiskys von dem Reifeprozess eines typisches Sherrys inspiriert. Das Ergebnis ist ein raffiniertes Aroma, das von fruchtigen und würzigen Noten geprägt ist.

  

Geschmack: Ein Hauch von sanfter Vanille und Rauch umgarnt das fruchtige Bouquet und macht den reichhaltigen schottischen Whisky zu etwas Besonderem.