Diplomatico Rum wird in Venezuela von der Destilerías Unidas produziert.

 

Der Rum wird in kupfernen Pot-Stills aus Melasse destilliert und reift in ehemaligen Whisky-Fässern aus dem Holz der Amerikanischen Weiss-Eiche.

 

Die Erfolgsgeschichte des Rums begann Ende des 18. Jahrhunderts, als Don Juancho Nieto Meléndez die Rumherstellung erforschte und optimierte.

 

In Deutschland wird der Rum seit 2012 unter dem Markennamen Botucal vertrieben. Damals verlor das Unternehmen einen langjährigen Rechtsstreit gegen den Discounter Aldi, der die Markenrechte am Weinbrand Diplomat besitzt.

 

Die neue Bezeichnung geht zurück auf das Anbaugebiet des verwendeten Zuckerrohrs auf einem Botuka, der einheimischen Bezeichnung für einen grünen Hügel.


Unsere Produkte von Diplomatico