Waterloo Gin

In der kleinen Destillerie Treaty Oak im texanischen Dripping Springs werden seit 2006 hochwertige Spirituosen gebrannt. Das Motto der Brennmeister: Traditionen pflegen und Konventionen brechen. Das Resultat: komplexe Whiskys, die international Aufsehen erregen. Doch damit nicht genug: Treaty Oak wagt sich seit 2010 auch erfolgreich an die Produktion von innovativen Gins. Unter dem Markennamen "Waterloo" werden Gins destilliert, die entweder in Eichenfässern gelagert werden und holzige Vanillenoten aufweisen oder als traditionelle Dry Gins mit lokalen Botanicals der texanischen Sonne huldigen. Zu den Botanicals gehören unter anderem sonnenverwöhnte Pekannüsse, Lavendel und Grapefruitschalen, die durch eine schonende Vaporisierung ihre komplexen Aromen vollständig entfalten können.


Waterloo Gin

47 %vol

0.75 lt

CHF 49.00

  • 0.75 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Waterloo Gin

Zeitgenössischer Gin im Texas-Stil

Destilliert aus mit Kalkstein gefiltertem Texas-Frühlingswasser, glänzt der Gin mit regionalen Botanicals.

 

Waterloo Gin wird im New-Western-Stil hergestellt, sodass die Pflanzen aus der Region besonders zur Geltung kommen. Das Produkt ist eine Hommage an traditionelle trockene Gins, aber auch an die Aromen der Hügellandschaft von Texas.

 

Das Aroma ist blumig mit einem Abgang von Lavendel, harmonisch kombiniert mit einer Kopfnote von Zitrone. Zutaten wie Wacholder, Koriander und Anis, aber auch Pekannüsse, Lavendel und Grapefruit lassen sich vernehmen.

 

Da der Gin einen sehr hohen Alkoholgehalt aufweist, wird er am besten mit Limettensaft und Sprudelwasser getrunken. Als Variante kann das Wasser auch durch Champagner bzw. Sekt ersetzt werden.



Waterloo Antique Gin

47 %vol

0.75 lt

CHF 55.00

  • 0.75 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Waterloo Antique Gin

Rustikaler Gin mit komplexen Aromen

Der zweite Gin aus der texanischen Avantgarde-Destillerie Treaty Oak bietet ein aussergewöhnliches Geschmackserlebnis, das für jeden Liebhaber eines Aged-Gins ein Muss ist: Er ist süss, herb und holzig.

 

Der Waterloo-Antique-Gin lagert für 18 bis 24 Monate in weissen Eichenholzfässern - genug Zeit, damit das Holz mit den Aromen des Gins in Berührung kommen kann. Die lange Lagerungsdauer verleiht ihm seine bernsteinfarbene Trübung und intensiviert das Aroma der Pekannüsse.

 

Geschmacklich handelt es sich um einen gehaltvollen Gin, bei dem sich süsse Gewürze, herbe Kräuter und kräftige Aromen abwechseln: Muskat- und Pekannuss treffen auf Kiefer und Wacholder. Dahinter liegen holzige Vanillenoten und der Duft frisch gemahlenen Zimts. Im Abgang ist der Waterloo-Antique-Gin trocken.

 

Am besten entfalten sich die Aromen des reichhaltigen Gins "on the rocks".