Suntory

Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung ist die japanische Destillerie Suntory eine Brennerei, die aus Träumen entstanden ist und heute zu den fünf grössten Spirituosenkonzernen weltweit gehört. Das 1899 von Shinjiro Torii gegründete Unternehmen Torii Shoten ist der Vorgänger der heutigen Suntory Destillerie und stand für den Wunsch einer japanischen Spirituosen-Herstellung, deren Ingredienzen ausschliesslich auf die landeseigenen Anbaugebiete zurückgehen. Whiskey, Brandy und Wein eroberten neben dem ersten Suntory Gin 1936 schliesslich den Markt. Höchste Handwerkskunst, handverlesene Botanicals und ein ästhetisches Flaschendesign machen Suntory zu einem herausragenden Gin-Label. Zur Extraktion der besten Aromen kommen diverse Brennblasen zum Einsatz.


Suntory Roku

43 %vol

0,70 lt

CHF 39.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Suntory Roku

Ausdrucksstarker Gin mit dem Besten aus der japanischen Natur

Bei der Komposition des Suntory Roku Gins setzt das japanische Label auf eine Reise durch die Jahreszeiten.

 

Sechs Botanicals, die über das gesamte Jahr hinweg in Japan angebaut werden, vereinen sich zu einer einzigartigen Symbiose, die von acht klassischen Botanicals ergänzt werden.

 

Zu Blüten und Blättern der japanischen Kirsche gesellen sich grüner Tee und eine veredelte Variante. Japanischer Pfeffer und Yuzu-Schale runden das fruchtig-herbe Arrangement zusammen mit Wacholder, Koriander und weiteren für Gin typischen Zutaten ab.

 

Nachdem sich der harzige Duft von Wacholder in der Nase niedergelassen hat, stützen Nuancen von Kardamom, Koriander und spritziger Zitrone das charakteristische Aroma. Angelikawurzel und -samen klingen mit einer melodischen Kreation aus Bitterorange und Zimtnoten am Gaumen an. Mit einer leichten Schärfe klingt der erstklassige Tropfen ab.

 

Für vollendeten japanischen Gin-Genuss wird Suntory Roku mit Ingwerscheiben und Tonic auf Eis serviert.