Etter Zuger Kirsch 1980

Alter Jahrgangsbrand aus aromatischen Lauerzer Kirschen


Etter Zuger Kirsch 1980

42 %vol. / 0.70 lt

 

Der Etter Zuger Kirsch 1980 ist gleich in zweifacher Hinsicht eine Besonderheit: Für den Brand werden die vollreifen Früchte der Bergkirschensorte "Lauerzer" in besonders guten Erntejahren für die Herstellung von sortenreinem Kirschbrand verlesen.

 

Dieser wird nach dem Brennvorgang zunächst für mindestens 6 bis 8 Jahren auf traditionelle Art in 50-Liter-Korbflaschen gelagert. Erst danach wird der edle Tropfen abgefüllt.

Etter Zuger Kirsch 1980 - Alter Jahrgangsbrand aus aromatischen Lauerzer Kirschen

CHF 259.00

  • 1.25 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1


Der Jahrgangsbrand wurde bereits im Jahr 1980 hergestellt und konnte aufgrund der Lagerung unter optimalen Bedingungen sein erstklassiges Aroma entfalten.

 

Der feine Geschmack der dunklen "Lauerzer" Bergkirschen entfaltet sich im Abgang mit einem wohlschmeckenden Kontrast aus milder Fruchtsüsse und wärmender Schärfe des relativ starken Kirschbrands.

 

Der Etter Zuger Kirsch 1980 ist ein aussergewöhnlicher Brand für besondere Anlässe. Mit einem Alkoholgehalt von 42 % eignet sich der edle Kirschbrand hervorragend als fruchtiger Digestif.