De Luze

Das Unternehmen De Luze Cognac wurde im Jahre 1820 in Bordeaux von einer Adelsfamilie gegründet und ist für seinen edlen Cognac weltweit berühmt. Zunächst belieferte Alfred de Luze die Firma seines Bruders Louis-Phillip in New York und gründete später mehrere Tochtergesellschaften in Indien, England und Russland. Zu Zeiten von Napoleon III. wurden die europäischen Fürsten- und Königshöfe mit den feinen Cognacs beliefert, und im Jahre 1927 wurde die Firma zum offiziellen Hoflieferanten des dänischen Königshauses. Das Unternehmen wurde im Jahr 1980 von Rémy Martin übernommen und 2006 an die Familie  Boinaud verkauft, welche in der 24.  Generation Cognac produziert.


De Luze XO

40 %vol

1.00 lt

CHF 169.00

  • 1.25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

De Luze XO

De Luze XO Fine Champagne - eine besondere Kreation

Der De Luze XO Fine Champagne ist ein vielschichtiger Cognac aus besten Ugni-Blanc-Trauben der Grande und Petite Champagne.

 

Mindestens 20 Jahre alt sind die erlesenen Eaux-de-Vies, die hier zu einer einzigartigen Assemblage vereint wurden. Nach einer doppelten Destillation durfte der edle Tropfen noch einmal in Fässern aus französischer Eiche reifen, um so sein facettenreiches Geschmacksprofil bestmöglich zu entfalten.

 

Das Aroma des De Luze XO Fine Champagne vereint fruchtige Noten von Orangen und Feigen mit den floralen Noten von Jasmin und Rosenblättern. Auch die Würze von Eichenholz ist zu vernehmen. Sein Geschmack ist mild und vollmundig. Auch hier sind Orangennoten zu vernehmen. Hinzu kommt eine feine Honigsüsse sowie Marzipan und Schokolade.

 

Der Abgang ist recht lang anhaltend und ebenfalls sehr variantenreich. Der erstklassige Weinbrand wurde bereits mit mehreren prestigeträchtigen Auszeichnungen versehen.