Swisslander ging aus der Destillerie und Bierbrauerei Sonnenbräu mit Sitz im ostschweizerischen St. Galler Rheintal hervor, nachdem 1999 das Destillationsverbot von Spirituosen ausserhalb von Kern- und Steinobst-Ausgangsstoffen aufgehoben wurde.

 

Nach ersten Experimenten des damaligen Geschäftsleiters Arnold Graf wurde 2003 der aus Ribelmais und Braugerste hergestellte Ribel-Whisky lanciert.

 

Zahlreiche Abfüllungen von Whiskys, Likörweinen sowie Likören wie Bierlikör und Bierbrandy prägen mittlerweile das Angebot der Brennerei.

 

Die Fasslagerung erfolgt in Weisswein-, Port- und Sherry-Fässern aus den USA, Spanien und Rumänien.

 

Die Leitung des Unternehmens obliegt heute Arnold Grafs Tochter, Claudia Graf.


Unsere Produkte von Swisslander